Pädagogische Fachkraft für unsere interdisziplinäre Frühförderstelle

Logo: Mut zur Entwicklung

Unser Leitbild

In den letzten Jahren ist unser Kinderzentrum stetig gewachsen und hat einen bewussten Wandel durchlaufen, begleitet von einem wachsenden Bedürfnis gemeinsame Überzeugungen, Haltungen und Werte zu definieren, zu beschreiben und festzuhalten. Es war uns eine Herzensangelegenheit sicherzustellen, dass dieses Leitbild die Ideen und Visionen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter integriert und dass alle Kolleginnen und Kollegen aktiv an diesem identitätsstiftenden Prozess beteiligt waren.

Zum Leitbild

Informationen über diese Stelle

26.03.2024
Beschäftigungsverhältnis Vollzeit , Teilzeit

Unternehmensbeschreibung

Die interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle Marburg begleitet und fördert Kinder und ihre Familien in ihrer Entwicklung. Unser Team setzt sich zusammen aus pädagogischen psychologischen, logopädischen, ergotherapeutischen und physiotherapeutischen Fachkräften.

Wir fördern Kinder ab der Geburt bis zum Schuleintritt. Als interdisziplinäre Frühförderstelle bieten wir die Frühförderung als Komplexleistung an.

Stellenbeschreibung

Für unser Team sind wir auf der Suche nach einer

Fachkraft für unsere interdisziplinäre Frühförderstelle (m,w,d) befristet als Elternzeitvertretung

Bei der Arbeit mit Familien schlägt dein Herz höher? Du möchtest mit und für Menschen arbeiten, Chancen ergreifen und Lösungen gestalten?

Empathie ist eine deiner Stärken und im Kontakt mit den Familien gehst du einfühlsam auf ihre Anliegen und Sorgen ein und gestaltest einen wertschätzenden Dialog? Du suchst ein offenes und vielseitiges Team und hast Interesse und Freude, dich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Für unser Angebot der mobilen, heilpädagogischen Entwicklungsförderung von Kindern mit Behinderung und Entwicklungsverzögerungen im Landkreis Marburg-Biedenkopf suchen wir eine neue Fachkraft für unser engagiertes Team am Standort Kirchhain.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Eltern und Angehörigen, Arztpraxen, therapeutischen Praxen, Kindertagesstätten und weiteren Netzwerken ist Bestandteil deiner Arbeit und unterstützt deine Frühfördertätigkeit.

Du übernimmst verantwortungsvolle Aufgaben mit Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem interdisziplinären Team. Dazu gehört die Weiterentwicklung eines anerkannten und etablierten Förderangebotes im Rahmen des pädagogischen Arbeitskontextes.

Durch eine kontinuierliche kollegiale Beratung und Supervision reflektierst du die eigene Arbeit und erhältst neue, hilfreiche Perspektiven für eine zielführende und optimale Förderung der dir anvertrauten Kinder und Familien.

Das im Kinderzentrum angebotene interne Fortbildungsmanagement bietet dir die Möglichkeit, dich nach deinen Interessensschwerpunkten weiterzubilden.

Wir bieten dir eine gute Einarbeitung und eine Eingruppierung nach TVÖD mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes.

Du identifizierst dich mit den Werten und dem Leitbild des Kinderzentrums? Du arbeitest eigenständig, selbstorganisiert und hast Freude an Netzwerkarbeit? Besitzt einen Führerschein Klasse B?

Du hast Berufserfahrung im Bereich null- bis sechsjähriger Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten oder Behinderungen sowie Kenntnisse im pädagogisch-psychologischen und sozialrechtlichem Bereich?

Wenn du dich wiedererkannt hast und Lust auf eine neue spannende Aufgabe, zunächst als Elternzeitvertretung hast, dann bewirb dich!

Qualifikationen

Abgeschlossenes Studium im Berufsfeld Soziale Arbeit/Kindheitspädagogik, Heilpädagogik oder vergleichbare Qualifikation


Standorte

Frühförder-und Beratungsstelle
Magdeburger Straße 1
35041  Marburg

Bei uns macht Arbeiten einfach Spaß

Diese Vorteile bieten wir dir

Flexible Arbeitszeiten & Homeoffice
Monatliches Entgelt
Mitarbeiterevents
Gesundheitsförderung
Altersvorsorge
Weiterbildung & Coaching
Vermögenswirksame Leistungen

Kontakt

Heike Saalmann
Frühe Beratung
06421-925210
bewerbung@kize-weisser-stein.de